Wir sind unendlich traurig....unser zweiter Vorsitzender, Wolfgang Hülsbusch, ist plötzlich und unerwartet verstorben.

 

Er hat uns mehrfach nach Kenia begleitet und sich für unseren Verein sehr engagiert. Wolfgang wird uns in jeder Beziehung sehr fehlen. Gerne erinnern wir uns an besonders schöne Erlebnisse in Kenia, Fotos davon auf der nächsten Seite unter "Aktuelle Neuigkeiten". Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Bei unserem nächsten Besuch in Kenia planen wir eine besondere Aktion für eine Erinnerung an ihn an einer Schule. Einzelheiten hierzu folgen noch.

Keniahilfe Nordkirchen e.V.

Unsere Projekte

Unser gemeinnütziger Verein hat sich zum Ziel gesetzt zu helfen. Und vielleicht möchten auch Sie uns dabei unterstützen....

Durch private Initiative haben sich in den letzten Jahren viele Projekte vor Ort entwickelt, die wir mit Geld- oder Sachspenden fördern. Geldspenden ermöglichen es uns, viele Dinge des täglichen Bedarfs direkt in Kenia zu kaufen, z.B. Lebensmittel, Matratzen usw.

 

 

 

 

Ehrenamtliche Tätigkeit

Wir waren wieder direkt vor Ort in Kenia tätig. Vom 13. Januar bis zum 26. Februar 2020 waren wir, selbstverständlich auf eigene Kosten,  mit ca. 150 kg Spendengepäck (Kleidung, Rucksäcke,Spielsachen usw) erneut in  Kenia  unterwegs. Dort konnten  wir mit den Spendengeldern vielen Familien, Krankenhäusern und Schulen direkt helfen.

 

 

Wenn Ihnen gefällt, was wir tun, und Sie uns gerne unterstützen möchten, dann informieren Sie sich einfach über uns! Rufen Sie uns unter 02596-1252 an oder schreiben Sie eine Mail : "Keniahilfe-Nordkirchen@web.de". Sie finden uns auch bei Facebook.

 

Mitglied werden

Schon ab einem Euro monatlich (Mindestbeitrag) können Sie in unserem Verein Mitglied werden. Wir sind als gemeinnützig anerkannt, Beiträge und Spenden können steuerlich abgesetzt werden. Unsere Kontonummer:

DE93 4006 9716 0324 5054 00

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Direkte Hilfe vor Ort in Kenia